Der erste Besuch bei der Tierärztin

Niemand geht gern zum Arzt. Das ist auch bei kleinen Katzen nicht anders. Aber es gibt Dinge, die müssen einfach hier und da mal sein. Wie wir von der Vorbesitzerin wussten, ist Clyde nämlich noch nicht geimpft. Wirklich tragisch ist das bei einer reinen Hauskatze nicht, aber eine Grundimpfung sollte trotzdem sein. Da Clyde dann auch hier und da mal geniest hat, wollten wir lieber auf Nummer sicher gehen. Also ab in die Körbe und auf zur Frau Doktor.

IMG_6127Autofahren und so war am Sonntag ja schon nicht unbedingt ein Spaß, darum war die Begeisterung auch gestern nicht wirklich vorhanden. Nach anfänglichem kläglichstem Jammern haben sich die beiden aber dann doch ihrem Schicksal gefügt. Uns hat das Zittern und Wimmern allerdings fast das Herz gebrochen. Das war wahrscheinlich auch der Plan. Hat bestens funktioniert, zum Impfen nächste Woche macht die Tierärztin einen Hausbesuch…

 

IMG_6128Die Untersuchung selbst war wirklich stressfrei, während Bonnie untersucht wurde, durfte Clyde den Behandlungsraum erkunden. Beide machen auch einen sehr gesunden Eindruck, da hat sich unser Empfinden zum Glück bestätigt, und Clyde niest wohl nur durch den Staub aus den hintersten Winkeln, in die er aus seiner Neugier kriecht.

 

 

IMG_6129Ach ja, Bonnies Fauchen ist auch schon längst Schnee von gestern. Mittlerweile sind die zwei Fellnasen ein Herz und eine Seele. Sie kuscheln und spielen miteinander und teilen sich sogar einen Napf (nicht das jeder einen hätte, aber so geht man auf Nummer sicher, dass nicht einer doch was besseres bekommt). Die ersten Silvesterknaller gab es die letzen Tage auch schon, das scheint ihnen allerdings völlig schnuppe zu sein. Ich werde aber berichten.

 

IMG_6132Clyde hat übrigens gemeint, er würde den Blog ganz gern übernehmen. Er schaut sich an, wie das geht und ob ich auch alles richtig mache. Seine Freigabe für den Beitrag hab ich, mal schauen, wann er mich dann ganz arbeitslos macht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.